SOMBA-anmelden | Sympatexter

SOMBA

Das 12monatige

Onlinebusiness-Coaching für Unternehmerinnen

made by Sigrun.

Start: Januar 2019

Was bedeutet SOMBA?
SOMBA steht für „Sigruns Online MBA“. Es ist ein 12-Monats-Programm zum Aufbau des eigenen Onlinebusiness von Sigrun Gudjonsdottir, das sie sich selbst vor einigen Jahren gewünscht hätte - aber nirgendwo gefunden hat. Also hat sie es selbst entwickelt.

Du hast das große Ziel „Onlinebusiness“?

  • du möchtest mit deiner Leidenschaft Geld verdienen?
  • dein Ziel ist es, das nächste Level zu erreichen?
  • finanzielle Unabhängigkeit und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sind wichtige Themen für dich?
  • du hast viel Wissen, Erfahrung und Knowhow auf einem Gebiet?
  • du möchtest wissen, wie du dein Business Schritt für Schritt aufbauen und skalieren kannst?

SOMBA hilft dir dabei, deinen Traum vom erfolgreichen Onlinebusiness zu realisieren! Und zwar unabhängig davon, ob du schon selbständig bist oder ob du schon ein Onlinebusiness hast!

SOMBA hat mir geholfen, mein Business als Werbetexterin zu digitalisieren, aus meinem 1-Frau-Unternehmen ein Familienbusiness zu machen und zwei Onlinekurse zu entwickeln und erfolgreich zu launchen – das alles in nur einem Jahr!

Du hast tausend Fragen? Ich habe tausend Antworten!

Komm jetzt in die Facebook-Gruppe und stelle mir all deine Fragen zu SOMBA.
Ich werde dir ganz ehrlich sagen, wenn ich denke, dass SOMBA (noch) nicht das Richtige für dich ist.

 

(Du bekommst nach deiner Anmeldung den Zugang zur Facebookgruppe und auch meinen regulären Newsletter, den ich, je nach Tagesform, 0 bis 4 mal pro Monat verschicke)
 

Was dich in meiner Popup-Gruppe auf Facebook erwartet:

Ich beantworte alle Fragen, die du zu SOMBA und zum Thema Onlinebusiness stellst. Darüber hinaus gehe ich ab dem 07. Januar 2019 jeden Tag live zu folgenden Themen:

Montag, 07. Januar 2019: meine Ziele, als ich mit SOMBA gestartet bin: 1.000, 10.000 und 100.000. Was genau dahinter steckt, erzähle ich im Video. Spoiler: zumindest bei einem dieser Ziele bin ich furios gescheitert! Ich erzähle auch, wie viel ich 2018 in mich investiert und insgesamt verdient habe.

Dienstag, 08. Januar 2019: Mindset – der vielleicht wichtigste Erfolgsfaktor. Ich berichte über meine Mindset-Verschiebung und Probleme, die ich wegen meines „Limited Mindsets“ hatte und habe.

Mittwoch, 09. Januar 2019: wie man einen Onlinekurs erstellt – und wie nicht. Kurz gesagt: man erstellt einen Onlinekurs während man ihn gibt. Scary, ich weiß 😀 Ich erzähle, wie ich bei der SOMBA-Summer-School vorgegangen bin, einem kurzfristig angekündigten Sprint bei dem wir in zwei Wochen einen 4-Wochen-Kurs erstellen, bewerben und mit möglichst vielen Leuten füllen sollten. Das war mein persönlicher „Gamechanger“ und mein richtiger Startschuss ins Onlinebusiness.

Donnerstag, 10. Januar 2019: Buddysystem, Mastermind und Tribe – warum es so wichtig ist, die richtigen Leute um dich herum zu haben. Ich erzähle, wen ich alles durch SOMBA kennengelernt habe, warum ich mich für eine Mastermindgruppe entschieden habe und wie mich das vorangebracht hat.

Freitag, 11. Januar 2019: meine SOMBA-Tipps für Neu-SOMBAS: wie anfangen, wo den Fokus setzen, was ist wirklich wichtig? Ich erzähle auch über meine größten SOMBA-Fails und Erfolge.

Was bietet dir SOMBA?

12 Module

Jeden Monat ein Thema: E-Mail-Liste aufbauen, Kurse erstellen und launchen, Produktivität, Branding usw.

Masterclasses

In Masterclasses behandelt Sigrun aktuelle Themen wie Facebook Ads, Freebies erstellen, Podcasts usw.

Community

In der Facebook-Gruppe unterstützen wir uns gegenseitig, beantworten Fragen und brainstormen Lösungen.

Hot Seat

Einmal im Monat kannst du 1:1-Coaching von Sigrun bekommen. Hier bekommst du Antworten auf deine Fragen!

Passionathon

Du weißt noch nicht, was deine Geschäftsidee ist? Beim Passionathon wirst du es herausfinden!

Lifestyle Business Library

85 Videos rund ums Onlinemarketing: von Canva bis WordPress, Messenger Bots bis Minset.

Ich stehe noch ganz am Anfang mit meiner Selbständigkeit. Kommt dann SOMBA für mich überhaupt in Frage?
Ja. Du musst nicht wie ich, 8 Jahre lang den Umweg über ein Offline-Business nehmen.

Garantien sind schwierig, aber mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit…

  • wirst du in SOMBA deinen „Tribe“ finden – also Frauen, die dich auf deinem Weg unterstützen
  • wirst du Klarheit über dein Geschäftsmodell und deine nächsten Schritte bekommen
  • wird sich dein Onlinemarketingwissen verzigfachen
  • wirst du im Sommer 2019 deinen ersten Onlinekurs geben. Glaubst du nicht? Habe ich im Sommer 2018 auch nicht geglaubt 😀
Ich habe noch keine Ahnung von Onlinemarketing. Ist das ein Problem?
Onlinemarketing kann man lernen. Wichtig ist, dass du ein Thema hast, für das du brennst und dass du auf einem speziellen Gebiet Expertenwissen hast. Vielleicht erkennst du das jetzt noch nicht, aber du bist wahrscheinlich auf vielen Gebieten bereits eine Expertin.

Häufig gestellte Fragen

Ist SOMBA ein echter MBA? Nein. Was für ein Glück, denn das heißt, es gibt keine Prüfungen und Noten 😉 

Wann startet SOMBA? Ende Januar 2019 geht es los! Du hast dann 12 Monate lang Zugriff auf alles innerhalb von SOMBA: auf die Module, Masterclasses, Lifestyle Business Library, Community usw.

Auf welcher Sprache sind die Inhalte im SOMBA? Alle Videos, Module und Mastermind-Calls sind auf Englisch und auch in der Facebook-Gruppe wird auf englisch kommuniziert. Sigrun spricht als Isländerin ein Englisch, das man als Deutsche mit mittelguten Englischkenntnissen sehr gut versteht. Zudem gibt es auch eine deutschsprachige SOMBA-Gruppe.

Was, wenn ich einige Wochen oder Monate ausfalle wegen Krankheit, Urlaub usw.? Kein Problem, du kannst die Inhalte jederzeit nachholen. Du hast 12 Monate lang Zugriff auf alle Inhalte in SOMBA. Ich selbst lag z.B. die ersten drei Monate von SOMBA flach wegen Krankheit und konnte erst im April 2018 so richtig durchstarten.

Ich bin kein Coach, bringt mir SOMBA dann trotzdem etwas? Ich selbst bin auch kein Coach 😉 Es gibt in SOMBA auch Dienstleister, Kreative, Schriftsteller, Heiler und Frauen, die physische Produkte wie z.B. Kosmetik oder Schmuck verkaufen.

Sympatexter, warum empfiehlst du mir SOMBA? Ich selbst habe SOMBA im Januar 2018 gebucht und wusste nicht, was auf mich zukommt. Dieses Programm hat mein ganzes Business und Leben umgekrempelt. Ich kann es Frauen, die in einer ähnlichen Situation sind, wie ich es Ende 2017 war, voll empfehlen. SOMBA wird dir dabei helfen, das nächste Level zu erreichen. Wenn du SOMBA über meinen Link buchst, bekomme ich eine Provision. Für dich entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten.

Warum ich Januar 2018 SOMBA gebucht habe:

Im Dezember 2017 kam ich aus meiner dritten Elternzeit und wusste: so wie bisher kann ich nicht mehr weiterarbeiten. Ich war schon seit 2009 selbständig, aber jetzt, mit drei Kindern, mussten sich die Dinge für mich ändern – nur wie? Als ich Sigrun auf Facebook entdeckt habe, wusste ich sofort: ich mache mit bei ihrem Kurs. Eigentlich habe ich gar nicht geplant, ein Businesscoaching zu machen, es war eine totale Bauchentscheidung. Im Januar 2018 habe ich mich also in das Abenteuer Onlinebusiness gestürzt. Nach 12 Monaten kann ich sagen: SOMBA hat nicht nur mein Business, sondern auch mein Leben komplett umgekrempelt. Ich habe so viel gelernt wie noch nie in meinem Leben, bin täglich aus meiner Komfortzone herausgetreten und bin an den zahlreichen Herausforderungen unglaublich gewachsen. 2018 habe ich nach 8 Jahren Offline-Selbständigkeit mit Sigruns Hilfe mein Onlinebusiness gestartet. Von null auf 100. Es war mein „best year yet“.

Komm jetzt in die Facebook-Gruppe und stelle mir all deine Fragen zum Thema Onlinebusiness und zu SOMBA.

 

(Du bekommst nach deiner Anmeldung den Zugang zur Facebookgruppe und auch meinen regulären Newsletter, den ich, je nach Tagesform, 0 bis 4 mal pro Monat verschicke)
 

Sorry, the comment form is closed at this time.